Hotline: 07229 5486
Montag bis Freitag von 9-16 Uhr
Basket

Eine Kerze mit E14-Sockel kann als Leuchtmittel in der Nachttischleuchte ebenso verwenden wie als stimmungsvolles Dekorationselement im Wohnzimmer. Schlecht ist nur der Stromverbrauch. Abhilfe schaffen wirkungsvolle LED-Leuchtmittel. Diese gibt es mittlerweile auch als LED Kerze E14 und das macht die Entscheidung leicht. Denn wer zögert ernsthaft, wenn er die Stromfresser einfach gegen LED Kerzen mit dem Sockel E14 austauschen und sparen kann? Es ist keine Umrüstung nötig, einfach die herkömmliche E14 Kerze herausdrehen und durch die LED Kerzenlampe ersetzen. Z. B.: Die LED Lampe von BIOLEDEX STILA 3.5W SMD LED Kerze E14 mit 270 Lumen Lichtstrom. Diese Helligkeitswert ist theoretisch vergleichbar mit Glühkerzen bis 30W. In der Praxis aber, ähnelt die STILA in allen Eigenschaften, außer dem Stromverbrauch, der üblichen 40W Glühkerze!
Der schöne und vor allem auch klassische Kronleuchter ist immer noch eine gern genutzte Lampenart, bei der nicht jedes Leuchtmittel zum Einsatz kommen kann. Da in einem Kronleuchter auch häufig eine große Anzahl an Kerzen-Leuchtmittel enthalten sind, sollten diese sehr stromsparend sein. Da kommen z.B. die E14 BIOLEDEX TEMA 2W LED Kerzen ins Spiel. Denn eine solche LED-Kerzenlampe verbraucht nur ca. 2 Watt und ist vergleichbar mit einer herkömmlichen 20 Watt Kerze. Dadurch wird sehr schnell erkannt, welches Einsparpotential vorhanden ist. Mit einem Abstrahlwinkel von 360 Grad und einer Lebensdauer von ca. 50000 Stunden wird der Lichtentwicklung kein Stein in den Weg gelegt und das warmweiße Licht gibt eine schöne Atmosphäre.

Scroll